Home

Niedrigster Preis Garantiert

Andando, mi trovai così al preludio, all’epifania, alla porta magnifica e splendente che lasciava immaginare ogni Palermo o Cordova, Granata, Bisanzio o Bagdad. Mi trovai a Cefalù. … era, nei limpidi tramonti d’aprile o di settembre, la sagoma dorata del capo, la Rocca sopra il mare.

Vincenzo Consolo

WILLKOMMEN IM HOTEL ALBERI DEL PARADISO

Am Rand des Ortszentrums klettert die sonnige Mühlenstraße (Via dei Mulini) zwischen Olivenbäumen und Orangenbäumen den Hügel hinauf, entlang eines Bächleins und eines kleinen Kanals, der jahrhundertelang alle Wassermühlen, die sich entlang der ansteigenden Straße befinden, mit Wasser versorgt hat. Drei dieser Mühlen befinden sich heute inmitten der Gärten des Hotels. Diese kühlen, mediterranen Gärten liegen unweit des Golfs von Cefalù. Im Westen erhebt sich das Vorgebirge von Santa Lucia, wo das Meereswasser kristallklar ist und die Felsen sich beim Sonnenuntergang rot färben, während sich im Osten der berühmte Felsen von Cefalù erhebt, auf Italienisch "Rocca" genannt. Der Felsen ist das Symbol der Stadt und überragt den normannischen Dom aus dem 12. Jahrhundert. Im Frühling kann einen der Duft des Jasmins sowie die Melodie des gurgelnden Wassers, das Laubwerk der Pappeln und die Vögel, die den Garten mit seinen Palmen und jahrhundertalten Johannisbrotbäumen bevölkern, regelrecht betäuben. Der Blick auf die normannische Kathedrale, die sich von dem intensiven Blau des tyrrhenischen Meers abhebt, ist unvergleichlich. Der Bau, die Farben und das Material des Hotels erinnern bis in die kleinsten Elemente an die sizilianische Landschaft und die sizilianische Geschichte. Das Hotel Alberi del Paradiso ist eines der luxuriösesten Resorts der Kette Charme & Relax in Sizilien..

Placeholder Image

paradiso.social